Französisch

Französischkurs Jgst. 8 (F6) Schuljahr 2018 – Eckernkemper

Unterrichtssequenz: écrire une lettre aux élèves à Coulommiers – Verfassen von Briefen an Schüler*innen in Coulommiers (Partnerschule des MGH)

Kurzbeschreibung:

Die Schülerinnen und Schüler haben einen Antwortbrief, in dem sie über ihren Wangerooge-Aufenthalt berichten, an Lernende des Campus de Coulommiers (Partnerschule) verfasst. Sowohl die deutschen als auch französischen Briefe wurden im Unterricht von den jeweiligen Muttersprachlern korrigiert und zurückgesendet. Dieses „Austauschprojekt“ hat erheblich die Motivation der Schüler*innen gesteigert.

Als Schreibhilfe erhielten die deutschen Jugendlichen eine sogenannte fiche d´écriture, die auch auf die Homepage gestellt wurde. Die Briefe liegen in der unkorrigierten Ursprungsfassung vor. Beide Dateien können hier eingesehen werden:

  1. pdfécrire une lettre - fiche d'écriture
  2. pdfles lettres - Die Briefe

 

Grundkurs Französisch (Q1) Schuljahr 2019 – Eckernkemper

Unterrichtsvorhaben: Les relations franco-allemandes – la seconde guerre mondiale – les enfants de la honte

Kurzbeschreibung:

Die Schülerinnen und Schüler haben sich mit verschiedenen Aspekten der deutsch-französischen Beziehungen auseinandergesetzt. So wurde u.a. der Weg von der Erbfeindschaft Frankreichs und Deutschlands durch die Weltkriege bis hin zur deutsch-französischen Freundschaft beschritten. Insbesondere das Schicksal unterschiedlicher Personenkreise während und nach dem 2. Weltkrieg und die Auseinandersetzung mit der Ideologie des Nationalsozialismus standen im Fokus des Unterrichts.

Die eingestellten Lernprodukte sind das Ergebnis einer intensiven, thematisch individuellen Auseinandersetzung und gleichzeitig die Vorlage einer mündlichen Präsentation im Unterricht. Bewusst wurden die sprachlich unkorrigierten Fassungen veröffentlicht, um einen authentischen Blick auf die fremdsprachlich heterogenen Voraussetzungen der Jugendlichen zu werfen und zu zeigen, dass jede*r SchülerIn – trotz dieser unterschiedlichen Voraussetzungen – in der Lage ist, fremdsprachlich zu kommunizieren.

Kurzübersicht der Lernprodukte:

  1. pdfJustin Krausch – politische Parabel Matin brun (Franck Pavloff)
  2. pdfFatima Afrah – Das Leben und Schicksal dt.-frz. Kriegskinder Des fleurs sur les cailloux (Amicale Nationale des Enfants de la Guerre)
  3. pdfLara Theissel – Theaterstück Histoire aux cheveux rouges (Maurice Yendt)
  4. pdfEsra Topal – Organisation A.N.E.G (Amicale Nationale des Enfants de la Guerre)

 

Unterrichtsvorhaben: Avancer en Europe

Kurzbeschreibung:

Die Schülerinnen und Schüler setzten sich in diesem Unterrichtsvorhaben mit dem komplexen Thema „Europa“ auseinander. So wurden sowohl die Aufgaben, die Vorzüge als auch die aktuellen Probleme und Herausforderungen der EU behandelt und intensiv diskutiert.

Einen sehr großen Aktualitätsbezug erhielt das Vorhaben durch die diesjährige Europawahl. In diesem Kontext wurde auch das Video des Youtubers Rezo thematisiert, der insbesondere die Klimapolitik der CDU kritisiert. In Anlehnung an dieses Video haben die Lernenden eigene Videos für einen jugendlichen Adressatenkreis in frankophonen Ländern produziert, in denen sie versuchen, den esprit européen auf „frische coole“ Art zu wecken und für Europa zu begeistern. Ein Beispiel können Sie auch auf unserer Homepage einsehen.

Lernprodukt:

  1. mp4Gemeinschaftsprodukt L´esprit européen (präsentiert von Fatima Afrah und Siham Moustafa)