Das Spanischangebot am MGH

SpanischSeit Mitte der 80er Jahre wird Spanisch als Unterrichtsfach am MGH angeboten. Das anfangs sehr überschaubare Konzept von je einem Grundkurs in den drei Jahrgängen der Sekundarstufe II unter Leitung eines Fachlehrers ist mittlerweile zu einem vielschichtigen und differenzierten Angebot erweitert worden, das Schülern und Schülerinnen aller Altersstufen den Fremdsprachenerwerb ermöglicht.

Zusätzlich zu dem traditionellen neueinsetzenden Spanischunterricht ab der Einführungsphase besteht nun seit knapp 10 Jahren am MGH die Möglichkeit, Spanisch als zweite Fremdsprache (G8: Jahrgangsstufe 6/G9: Jahrgangsstufe 7) oder als dritte Fremdsprache (G8: Jahrgangsstufe 8 / G9: Jahrgangsstufe 9) zu wählen.

Weitere Informationen zur Gestaltung des Spanisch-Unterrichtes erhalten Sie hier:

» Spanisch in der Sekundarstufe I (für weitere Informationen klicken)
-  als zweite Fremdsprache (ab Jahrgangsstufe 7)
-  als dritte Fremdsprache (ab Jahrgangsstufe 8 bzw. Jahrgangsstufe 9 nach G9)
» Spanisch in der Sekundarstufe II (für weitere Informationen klicken)
- als fortgeführte Fremdsprache (optional ab der Q1 als LK)
- als neueinsetzende Fremdsprache (z.B. als zweite Fremdsprache)