4. Pl. bei d. Regierungsbezirksmesiterschaften der WK IV beim Fußball der Jungen

21.05.2012Eine schlagfertige Truppe [in Fachkreisen auch Weltauswahl ;-)] machte sich am Montag, den 21.05.2012 auf den Weg nach Bergkamen, um dort an den Regierungsbezirksmesiterschaften teilzunehmen. Insgesamt fanden noch 11 weitere Schulmannschaften den Weg zur Anlage des TURA Bergkamen.

Zu Beginn des Turniers wurde in drei Vierergruppen gespielt. Unsere Mannschaft hatte es zuerst mit einer Schule aus Schwerte zu tun. Nach den Technikübungen (Dribbeln, Passen und Torschuss) ging unsere Mannschaft mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel. Im Spiel selbst spielten die Schüler von MGH stark auf und erreichten gegen einen ebenfalls sehr guten Gegner aus Schwerte 1:1 (Tor: Mohammed El Gourari). Aufgrund der verlorenen Technik wurde das Spiel insgesamt leider knapp mit 1:2 verloren. Im weiteren Turnierverlauf 21.05.2012relativierte sich die Niederlage, denn die Schüler aus Schwerte wurden nach weiteren guten
Leistungen Sieger im Regierungsbezirk. Im Spiel Nr. 2 gegen eine Schule aus Meschede endete die Technikübung 1:1 unentschieden. Das folgende Spiel wurde deutlich mit 3:1 (Tore: Emirhan Akyüz, Aron Mujkanovic, Finn Hunter)gewonnen, so dass insgesamt ein 4:2 zu Buche stand. Das dritte Spiel startete ebenfalls mit einem 1:1 gegen ein Soester Gymnasium. Nach dem frühen Führungstreffer im Spiel durch Tolga Can Bayraktar blieb es bis zur letzten Minute spannend. Unsere Mannschaft konnte den Vorsprung bis zum Schluss halten und somit das Spiel 2:1 gewinnen. Die Gruppe wurde mit 6 Punkten als Zweiter beendet. Der Turniermodus war so angelegt, dass im Anschluss alle Gruppensieger die Plätze 1-3 und alle Gruppenzweiten die Plätze 4-6 ausspielen.
21.05.2012Nachdem die Technikübung an den Gegner aus Iserlohn ging, konnte im Spiel der 0:1 Rückstand in ein 1:1 umgewandelt werden (Tor: Aron Mujkanovic). Unsere Jungs mussten dann zuschauen wie die Iserlohner ihr zweites Gruppenspiel mit 2:0 für sich entscheiden konnte, so dass man mindestens mit diesem Ergebnis das letzte Spiel des Tages beenden musste um Platz 4 zu erreichen. Glücklicher Weise wurde die Technikübung gewonnen, so dass mit 1:0 in das Spiel starten konnte. Nach 2 Toren von Mohammed El Gourari wurde die 3:0 Führung bis zum Ende verteidigt und ein sehr ordentlicher 4.Platz erreicht.
Als Begleiter kann ich nur sagen, dass die Schüler unsere Schule nicht nur sportlich auf dem Platz auf sich aufmerksam gemacht haben, sondern auch durch ihr vorbildliches Verhalten neben dem Platz.

21.05.2012Das Bild zeigt die Schüler: Finn Hunter, Tolga Can Bayraktar, Mohammed El Gourari, Tunahan Acar, Aron Mujkanovic, Atakan Tekce, Jan Nielinger, Jan Knothe, Emirhan Akyüz und Almin Spahic (von links nach rechts).

J. Linnemann