Mathe-Adventskalender 2017: Mathe ist mehr als Rechnen!

020218Dass der tagtägliche Umgang mit Mathematik richtig Spaß machen kann, wurde auch im letzten Dezember wieder deutlich: Der Mathe-Adventskalender hatte hinter jedem Türchen eine neue, liebevoll gestaltete Knobelaufgabe rund um das Weihnachtswichteldorf zu bieten, die zu kreativen Lösungen anregen.

Über 100.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beteiligen sich in jedem Jahr an der Aktion und natürlich waren auch in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-7 des Märkischen Gymnasiums mit großer Motivation dabei. Für ihre tagtägliche Grübelei bekamen sie heute am Zeugnistag von Schulleiter Florian Rösner ihre Urkunden überreicht.

Die Mathe-Adventskalender stehen unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung. „Mathe im Advent" wird von der Mathe im Leben gemeinnützigen GmbH in Kooperation mit der Deutschen Mathematiker-Vereinigung ausgerichtet, gefördert von der Gisela und Erwin Sick Stiftung.