Lese-Hammer 2019

20190623a

Wir waren dabei, als der diesjährige Siegertitel „Thalamus“ von Ursula Poznanski auf der Abschlussveranstaltung gekürt wurde. Die Leserinnen und Leser wählten den spannenden Jugendthriller auf Platz 1 vor der Liebesgeschichte „Emma & Jake“ von Amy Finnegan.
Das MGH hat am diesjährigen Lesehammer mit interessierten Schülerinnen und Schülern aus den Klassenstufen 7, 8 und 9 teilgenommen.

20190623cLynn, Selin,Victoria, Ricarda, Attila, Joanna und Joelina (die beiden Letztgenannten fehlen auf dem Foto) begleiteten Frau 20190623bReinecke und Frau Böhnke zur Abschlussveranstaltung. Die Jugendjury stellte alle Titel im Countdown vor und moderierte gemeinsam mit Frau Weitkamp-Lehning und Herrn Boyer, dem Leiter der Stadtbüchereien.

Lynn Strauss aus der Klassenstufe 9 hat es in der viermonatigen Lesezeit als einzige unserer Schule geschafft, alle nominierten Titel zu lesen. Jasmin Pittruff und Ricarda Füllbier haben fast alle Romane bewertet und erhielten auf der Abschlussveranstaltung ebenfalls eine Urkunde.

Falls ihr euch in der Jugendjury engagieren wollt, meldet euch bei den betreuenden Lehrerinnen. Vielleicht dürft ihr dann schon im nächsten Schuljahr die Neuerscheinungen 2019 sichten und bei der Auswahl der Titel für den Lese-Hammer 2020 mitbestimmen.
Für alle interessierten Leserinnen und Leser unserer Schule stehen weiterhin alle Bücher des diesjährigen Lese-Hammers sowie weitere Titel zur Ausleihe bereit. Kommt mittwochs oder freitags in der zweiten großen Pause in den SV-Raum!