Schüler aus Kalisz am „Märkischen“ zu Besuch

08.09.0915 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrerinnen aus der polnischen Partnerstadt Kalisz weilen seit gestern in Hamm. Mit ihren Gastgebern vom Märkischen Gymnasium wurden sie am Nachmittag von Bürgermeisterin Ulrike Wäsche empfangen. Bereits seit sieben Jahren pflegt das MGH mit dem Paderewski-Lyzeum den Schüleraustausch. Die Gäste im Alter zwischen 16 und 18 Jahren sind noch bis Samstag in der Lippestadt. Auf dem Programm stehen bis dahin – neben der Teilnahme am Unterricht – Exkursionen innerhalb Hamms sowie nach Münster und Köln. „Die Sicht auf die eigene Stadt“ lautet der Titel des projektgebundenen Austauschs. Die deutschen Schüler waren bereits im Juni in Kalisz zu Besuch.Foto: Wiemer 

WA vom 08.08.2009