Weihnachtliche Klänge

Schüler des „Märkischen" laden zum Konzert

HAMM-WESTEN ■ Das traditionelle Adventskonzert des Märkischen Gymnasiums findet morgen, Donnerstag, 19 Uhr, in der Thomaskirche an der Lohauserholzstraße 18 statt. Unter Leitung von Susanne Hesemann und Frauke Scherpner singen die Chöre traditionelle und moderne Lieder zu Advent und Weihnachten, darunter auch der Chor der Klassen 5.

Der Flötenchor und das Blechbläserensemble Märkisch Brass unter Leitung von Rüdiger Klatt geben mit ihrer alten und neuen vorweihnachtlichen Musik einen Einblick in die Vielfalt der musikalischen Arbeit an der Schule. Zum ersten Mal wirkt ein kleines Orchester aus ehemaligen Teilnehmern der Aktion „Jedem Kind ein Instrument“ mit. Am Klavier sitzt Martin Müller, der auch die Technik betreut. Zu hören sind auch einige Solisten. Der Eintritt ist frei, um einen Unkostenbeitrag wird am Ausgang gebeten. ■ WA