Märkisches Gymnasium siegt beim Schulduell im Bade

29.11.2012Ein feuchtes Schulduell lieferten sich jetzt neun Hammer Schulen im Sportbecken des Maximare. Sie waren am sportlichsten: Die Sieger des Maximare-School-Batties - 2012 sind die Wasserratten der Klassen fünf und sechs des Märkischen Gymnasiums (kleines Foto).

Die Mädchen und Jungen vom Märkischen setzten sich im spannenden Finale hauchdünn gegen das Team vom Landschulheim Schloss Heessen durch. Den dritten Platz teilen sich die Realschule Bockum-Hövel und die Friedrich-Ebert- Real schule. Das Schulduell in Badesachen beinhaltete einen anspruchsvollen Wasser-Parcours, den die Teilnehmer möglichst schnell kletternd, springend und schwimmend absolvieren mussten. Das Maximare-School-Battle wurde zum ersten Mal in dem Hammer Schwimmbad organisiert. - Fotos: Szkudlarek

WA vom 29.11.2012