Wiedersehen nach 30 Jahren

131113Seit 30 Jahren trifft sich der Abschlussjahrgang 1983 des Märkischen Gymnasiums regelmäßig alle fünf Jahre zu einer Wiedersehens-feier. In diesem Jahr waren insgesamt 65 Ehemalige der Einladung in die Gaststätte „Westend" gefolgt. Dort ließen die Teilnehmer ihre Jahre auf dem MGH, aber auch die Zeit danach Revue passieren. Um die ehemaligen Klassenkameraden wieder einmal zu sehen, wurden weite Anreisen unter anderem aus
Amerika, Hessen und Bayern gerne in Kauf genommen.  Foto: Zimmermann

WA vom 13.11.2013