Eine kleine Erfolgsgeschichte

Fünf Hammer Teilnehmer der Mathematik-Olympiade nehmen an Landesrunde teil

06.12.2013HAMM  Auch im 13. Jahr in Folge bleibt die Mathematik-Olympiade eine kleine Erfolgsgeschichte. Nicht 98 wie im vergangenen Jahr, sondern 106 Schüler trafen sich am Märkischen Gymnasium am 16. November zum Klausurwettbewerb der 2. Runde der Deutschen Mathematik-Olympiade. Unter den Teilnehmern waren allein 42 Schülerinnen und Schüler der Klasse 5, die auch 13 Preisträger in diesem Jahr stellen. Insgesamt wurden am Mittwoch in der Konrad-Adenauer-Realschule 32 Schüler der beteiligten Schulen der Jahrgangsstufen 5 bis 12 ausgezeichnet.

Als Ehrengäste geladen waren Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann, Rudolf Eisermann, Vorstandsmitglied der Sparkasse Hamm, und Prof. Dr. Gabriele Wieczorek von der Hochschule Hamm-Lippstadt. Wegen der guten Ergebnisse konnten viermal ein erster Platz, zehnmal ein zweiter Platz und 18-mal ein dritter Platz vergeben werden. Simon Rosenstein und Phil Kleine, beide Schüler der 5. Klasse des Märkischen Gymnasiums, sind Teilnehmer der dritten Runde der Landesrunde NRW am 22. Februar 2014 in Bielefeld. Auch Kiara Küpper (Klasse 6), Pascal Huppert (Klasse 8) und Nils Waßmuth (Qualifikationsphase/12. Klasse), alle Schüler des Freiherrvom-Stein Gymnasiums, sind in Bielefeld dabei – als fünf von 350 Teilnehmer aus ganz Nordrhein-Westfalen. Die besten 14 Teilnehmer der Landesrunde aus den Jahrgangsstufen 8 bis 13 werden anschließend zur Bundesrunde im Mai 2014 nach Greifswald reisen. Landesweit nahmen im September und Oktober 2013 ca. 15 400 Jugendliche von ca. 600 weiterführenden Schulen an der ersten Runde (Schulrunde) der Deutschen Mathematik-Olympiade in NRW teil. Für die zweite Runde qualifizierten sich in diesem Jahr ca. 6 600 Schülerinnen und Schüler.  WA

Liste der Preisträger

Klasse 5
1. Platz: Simon Rosenstein, 2. Platz: Phil Kleine, Sinde Karaca, Alexander Britz, Marie Wintergalen, 3. Platz: Maike Duda, Wolfgang Behrens, Luca Glunz, Gerrit Jaworek, Tom Kleiböhmer, Vincent Wellie, Maurice-Pascal Urban, Simon Bernhardt
Klasse 6
1. Platz: Kiara Küpper, 2. Platz: Daniel Schmidt, 3. Platz: Patrick Wank
Klasse 7
3. Platz: Ina Grimm, Janis Müller
Klasse 8
1. Platz: Pascal Huppert, 2. Platz:Lea Schlickmann, 3. Platz: Arved Pietrzak, Lars Päsler, Loreen Kopp
Klasse 9
3. Platz: Til Bornefeld
Einführungsphase
2. Platz: Kirsten Hackmann, Theresa Junkermann, 3. Platz: Tabita Pothmann
Qualifikationsphase
1. Platz: Nils Waßmuth, 2. Platz: Alina Manthei, Julian Thiele, 3. Platz: Teresa Rösner, Julius Wiemschulte

WA vom 06.12.2013