Weihnachtskonzert des Märkischen Gymnasiums

Konzert von Schülern

14.12.2013Die ganze Bandbreite ihres musikalischen Könnens präsentierten die Schüler des Märkischen Gymnasiums während ihres Weihnachtskonzerts in der Thomaskirche. - Foto: Begett

Die Weihnachtskonzerte des Märkischen Gymnasiums haben eine gute Tradition. Und so stimmten auch in diesem Jahr der Chor, die Märkisch Brass sowie die Jeki-Kinder in der festlich beleuchteten Thomaskirche an der Lohauserholzstraße auf die anstehenden Festtage ein. Mal klassisch, mal modern: Während des Konzerts zogen die jungen Sänger und Musiker alle Register ihres Könnens. Das Weihnachtskonzert stand unter der Leitung von Susanne Hesemann und Rüdiger Klatt. 

WA vom 14.12.2013