Märkisches stellt sich vor

Mittwoch ist Schnuppertag am Gymnasium

HAMM-WESTEN - Das Märkische Gymnasium lädt alle interessierten Hammer Viertklässler und deren Eltern für Mittwoch, 2. Dezember, ab 15 Uhr zu seinem Schnuppernachmittag ein. Alle Besucher haben die Möglichkeit, an diesem Tag die Schule an der Wilhelm-Liebknecht-Straße 11 und ihre Aktivitäten kennenzulernen. Zwischen 15 und 17 Uhr wird ein informatives Programm angeboten. Start ist um 15 Uhr in der Aula auf dem Hilkenhohl. Im
Mittelpunkt stehen Mitmachaktivitäten der einzelnen Fächer für die Kinder und ausführliche Informationen, zum Beispiel zum Ganztagsbetrieb, zur Elternarbeit und zu Unterstützungsangeboten für die Eltern. Aber auch die Aktivitäten der Schule werden präsentiert. Darüber hinaus stehen die Schulleitung
sowie künftige und aktuelle Klassen- und Fachlehrer für Gespräche zur Verfügung. 

An dem Tag findet auch eine Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe für Schüler statt, die über die Schullaufbahn, das Fächerangebot, die Wahlmöglichkeiten der Leistungskurse, den Übergang von der Realschule zum Gymnasium, sowie besondere Angebote, zum Beispiel über den Projektkursus
Sport, die Studienfahrten oder die Zusammenarbeit mit der SRH Hochschule Hamm, Einblicke in das Leben an der Schule verschafft. Die Veranstaltung findet ab 17 Uhr in der Aula auf dem Hilkenhohl statt. Um 16 Uhr besteht die Möglichkeit, bei einer Führung durch die Schule, das Gebäude und die Räumlichkeiten kennenzulernen.

WA vom 26.11.2015