Einstimmung aufs Fest

Adventskonzert des Märkischen Gymnasiums

HAMM-WESTEN.  Zu seinem traditionellen Adventskonzert lädt das Märkische Gymnasium für morgen, Donnerstag, ein. Beginn ist um 19 Uhr in der ThomasKulturKirche, Lohauserholzstraße 18. Auftreten werden der Chor der Klassen 5, der Unterstufenchor unter Leitung von Frauke Scherpner sowie der Oberstufenchor „Märkisch Voices" unter Leitung von Susanne Hesemann. Sie werden adventliche und weihnachtliche Lieder und Chorsätze vortragen. Qualifizierte Klavierbegleitung wird Martin Müller ergänzen. Für den nötigen technischen Rahmen sorgt er zusammen mit Stefan Johnen. Außerdem treten ein gemischtes Instrumentalensemble aus ehemaligen Teilnehmern der Aktion „Jedem Kind sein Instrument" und das Bläserensemble „Märkisch Brass" unter Leitung von Rüdiger Klatt auf. Der Eintritt ist frei, um einen Kostenbeitrag wird am Ausgang gebeten.

WA vom 09.12.2015

Spannende Titelkämpfe

VOLLEYBALL 14 Mannschaften bei der Stadtmeisterschaft der Schulen

HAMM.  Auch in diesem Jahr richtete der Stadtsportbund Hamm in Kooperation mit dem Schul-und Sportamt ein Schul-Volleyballturnier für Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen sowie für die 9. und 10. der weiterführenden Schulen in Hamm aus. Geleitet wurde das Turnier von Peter Wolle und zahlreichen Helfern des SLC Bockum-Hövel. Der Ausrichter begrüßte 14 Mannschaften aus vier Schulen zu den Titelkämpfen.

Weiterlesen: Spannende Titelkämpfe

Schnuppertag am MGH lockt viele Besucher an

04122015Gut besucht war der Schnuppernachmittag, zu dem das Märkische Gymnasium alle interessierten Hammer Viertklässler und deren Eltern eingeladen hatte. Den Besuchern wurde an diesem Nachmittag an der Wilhelm-Liebknecht-Straße ein abwechslungsreiches und informatives Programm geboten. Unter anderem gab es Mitmachaktivitäten der einzelnen Fächer sowie Informationen zum Ganztagsbetrieb, zur Elternarbeit und zu Unterstützungsangeboten für die Eltern. Aber auch sportliche, musikalische und künstlerische Aktivitäten der Schule wurden den kleinen und großen Gästen präsentiert. Später gab es dann auch Infos für Quereinsteiger in die gymnasiale Oberstufe. Sie konnten sich unter anderem über das Fächerangebot, Wahlmöglichkeiten der Leistungskurse, besondere Angebote sowie über den Übergang von der Realschule zum Gymnasium (unter anderem Summercamp) informieren.

WA vom 04.12.2015

Märkisches stellt sich vor

Mittwoch ist Schnuppertag am Gymnasium

HAMM-WESTEN - Das Märkische Gymnasium lädt alle interessierten Hammer Viertklässler und deren Eltern für Mittwoch, 2. Dezember, ab 15 Uhr zu seinem Schnuppernachmittag ein. Alle Besucher haben die Möglichkeit, an diesem Tag die Schule an der Wilhelm-Liebknecht-Straße 11 und ihre Aktivitäten kennenzulernen. Zwischen 15 und 17 Uhr wird ein informatives Programm angeboten. Start ist um 15 Uhr in der Aula auf dem Hilkenhohl. Im
Mittelpunkt stehen Mitmachaktivitäten der einzelnen Fächer für die Kinder und ausführliche Informationen, zum Beispiel zum Ganztagsbetrieb, zur Elternarbeit und zu Unterstützungsangeboten für die Eltern. Aber auch die Aktivitäten der Schule werden präsentiert. Darüber hinaus stehen die Schulleitung
sowie künftige und aktuelle Klassen- und Fachlehrer für Gespräche zur Verfügung. 

Weiterlesen: Märkisches stellt sich vor

Schüler gestalten mit

Ideenwerkstatt zum Bergwerk Ost und zu Ortskernen Pelkum/Wiescherhöfen

13112015PELKUM/HERRINGEN.  Die Bürgerbeteiligung zur Nachnutzung des Bergwerks Ost und zur Entwicklung der Ortskerne von Pelkum und Wiescherhöfen geht in die nächste Runde: Im Rahmen einer Ideenwerkstatt soll vom 17. bis 19. November mit rund 35 Unternehmern, Vereinen, Schulen und sonstigen Institutionen über Entwicklungsmöglichkeiten gesprochen werden.

Weiterlesen: Schüler gestalten mit