Finale Gesprächsrunde am MGH

Ex-Schüler aus dem Bereich Wirtschaft zu Gast

HAMM-WESTEN. Im Rahmen der Feierlichkeiten „150 Jahre Märkisches Gymnasium" findet am Mittwoch, 22. November, der fünfte und letzte Gesprächsabend statt. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr in der Mensa, Wilhelm-Liebknecht-Straße 11. Nach den Themen Medien, Naturwissenschaft, Musik und Medizin steht am Mittwoch die Wirtschaft im Mittelpunkt.

Weiterlesen: Finale Gesprächsrunde am MGH

„Eine intellektuelle Herausforderung“

Rektoren über die Mathematik-Olympiade

15112017HAMM.  Die Regionalrunde der 57. Mathematik-Olympiade findet heute, 15. November, im Gymnasium Hammonense statt. Regionalkoordinator Hamm des Landesverbandes Mathematikwettbewerbe NRW ist Florian Rösner vom Märkischen Gymnasium. WA-Mitarbeiterin Katharina Bellgardt sprach zu diesem Anlass mit den Schulleitern Florian Rösner und Jörg Asshoff vom Gymnasium Hammonense.

Weiterlesen: „Eine intellektuelle Herausforderung“

Momentaufnahmen

13112017„Filmstills", Momentaufnahmen zumeist aus Filmklassikern, zeigt Ulrike Jost-Westendorf seit Samstag im Atelier des Hammer Künstlerbundes (HKB). „Menschen in Realität und Fiktion"hat Jost-Westendorf ihre Ausstellung genannt. Die gebürtige Lingenerin ist seit 2005 als Kunsterzieherin am Märkischen Gymnasium tätig. Die Ausstellung ist bis zum 10. Dezember samstags von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Klassen kehren zurück

Zweiter Teil der Fassadensanierung am Märkischen Gymnasium vor Abschluss

091118HAMM-WESTEN.  Nach einigen Verzögerungen befindet sich der zweite Teil der Fassadensanierung am Märkischen Gymnasium auf der Zielgeraden: Voraussichtlich im Laufe der kommenden Woche soll nach Angaben von Stadtsprecher Tom Herberg ein Großteil des Gerüsts am Trakt C abgebaut sein.

Weiterlesen: Klassen kehren zurück