Märkisches Gymnasium vergibt 33 Cambridge-Zertifikate

20190914Das Märkische Gymnasium ist stolz auf die Leistungen der 33 Schüler der Jahrgangsstufen 7, 9 und Einführungsphase, die sich im letzten Schuljahr auf verschiedene Englischprüfungen der Cambridge Universität vorbereitet und nun ihre Zertifikate erhalten haben. 21 Schüler legten im Juni am Ende der Jahrgangsstufe 6 den Young Learners English Flyers Test der Cambridge Universität ab, der sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen des Europarates (GER) orientiert.

Ziel ist hierbei eine erste Heranführung der Schüler an externe Tests. Sieben Schüler der jetzigen Jahrgangsstufe 9 schlossen vor den Ferien den Test KEY for Schools (KET/fs) ab, fünf Schüler der jetzigen Einführungsphase absolvierten den Test Preliminary for Schools (PET/fs). Die Ergebnisse der Cambridge Zertifikate genießen hohe Anerkennung, da die Tests standardisiert und somit international vergleichbar sind. Die Gruppen wurden von den Englischlehrern Katrin Möller, Victoria Best und Andrea Schubert in AGs auf die Prüfungen vorbereitet. Schulleiter Florian Rösner freute sich über das große Engagement der Schüler.

WA vom 14.09.2019