Schülervertretung

WIR sind die Schülervertretung (SV) des Märkischen Gymnasiums Hamm

sv1 sv2 sv3 sv8

Zum Schülersprecher wurde in der SV Sitzung am Mittwoch, den 13.09.2017, Emre Karaman (Q2) gewählt, sowie seine beiden Vertreter Jonas Kleine (Q1) und Bjarne Leyking (Q2). Unterstufensprecher sind nun Isra Deniz (6c) und Sam Twittenhoff (6b), die sich schon sehr auf ihre Mitarbeit in der Mini-SV freuen. Zum Mittelstufensprecher wurde Alexander Kramer (8a) gewählt und zur seiner Stellvertreterin Aysel Keskin (8b). Die Oberstufe lässt sich ab sofort von Levin Heinlein (EF) und Etem Kalyon (Q1) vertreten.

Wir treffen uns immer dienstags und donnerstags in der 2. großen Pause in unserem SV-Raum neben dem Fahrradkeller. Dort trifft sich auch die MINI-SV (für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6) jeden Mittwoch in der 2. großen Pause unter der Leitung von Marie Kötter (Q1) und Evelyn Tschoub (Q1).

Die SV trifft sich regelmäßig mit unserer Schulleitung, um unsere Ideen, Probleme und Anregungen zu besprechen.

Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sind immer Herzlich Willkommen. Kommt einfach mal vorbei!

sv4 sv5 sv6

Des Weiteren bilden Herr Kappelmann, Frau Böving und Herr Linnemann das Team der SV Lehrer.

Es fanden auch Wahlen für die Schulkonferenz statt, da dort die Schülerschaft ein Drittel der Stimmen innehat. An diesem wichtigen Gremium werden nun das Schülersprecherteam, Levin Heinlein, Viviane Moussa und Etem Kalyon teilnehmen und die Schülerinteressen vertreten. Ihre Vertreter sind Lara Kiene, Mara Franke, Marie Kötter, Mario Kolanda, Serdar Medik und Batuhan Karacetin.

Jonas Kleine (Q1) und Marie Kötter (Q1) wurden zur Kassenwärten der SV gewählt.

Unsere Projekte:

sv7Wir legen bei der Planung von Aktionen immer großen Wert auf den sozialen Hintergrund dieser und sind immer darauf bedacht, Menschen, denen es gesundheitlich oder finanziell nicht so gut geht, unter die Arme zu greifen und engagierten uns daher. Bei diesen Aktionen sind in den letzten Jahren Spenden in Höhe von mehreren tausend Euro eingenommen worden.

Kinderhospiz

Jedes Jahr am 10. Februar ist bundesweite „Tag der Kinderhospizarbeit". Uns ist es wichtig, dass alle unsere Mitschülerinnen und Mitschüler über die wertvolle Arbeit des Kinderhospizes aufgeklärt werden und somit übernehmen wir rund um den Kinderhospiztag diese Aufgabe.

Wir verteilen in der Pausenhalle Flyer und Schlüsselbänder und stehen für Fragen zu Verfügung. Des Weiteren machen wir Spendenaktionen, wie verkaufen zum Beispiel in den Pausen Waffeln, und spenden dann den Erlös an das Kinderhospiz Unna/Hamm.

Hammer Tafel

In den letzten Jahren (2012/13/14/15/16) haben wir es organisiert, dass das ganze MGH - Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, die Verwaltung, ... - Pakete für bedürftige Menschen gepackt hat. Diese Aktion möchten wir auch weiterhin unterstützen.

Nikolaus- / Valentinstagsgrüße

Wir werden manchmal auch zum Boten der Schülerinnen und Schüler. An bestimmten Tagen des Jahres verkaufen wir kleine Briefchen und Süßigkeiten, die wir dann in eurem Auftrag an den Empfänger verteilen.

Sponsorenlauf

Auch im Jahr 2013 haben wir mit der Unterstützung vieler Schülerinnen und Schüler und Kolleginnen und Kollegen einen Sponsorenlauf veranstaltet. Das erlaufene Geld steckt nun im Soccercourt.

SV-Fahrt

Jedes Jahr machen wir eine gemeinsame dreitägige Fahrt mit allen Klassensprecherinnen und –sprechern und Stufensprecherinnen und –sprechern, die Lust haben, außerhalb des Schulalltags mit viel Spaß und ohne Stress, Aktionen der SV zu planen.

Die nächste Fahrt steht im Februar 2017 an.