Ziele des Ganztags am MGH

Der gebundene Ganztag am MGH soll in der Umsetzung des Schulprofils folgende spezifische und allgemeine Ziele erfüllen:

Verbesserung der Bildungszugänge

  • Heranführung von bisher bildungsfernen Schichten an das Gymnasium (Hebung von Bildungsreserven)
  • Entkoppelung von Lernerfolg und sozialer Herkunft (vgl. PISA-Studie)
  • Optimierung der Schullaufbahnerfolge
  • Intensivierung der Begabungsförderung

Wohnfeldverbesserung

  • Verbesserung der "weichen" Standortbedingungen

Soziale Integration

  • Überwindung von Bildungsschwellen und Erreichen von Chancengleichheit
  • erhöhte Arbeitnehmerflexibilität durch Entlastung der Eltern von der Bildungsbegleitung
  • erweiterte Integration von Mitbürgern/innen mit Migrationshintergrund
  • Abbau von Sprachbarrieren
  • Milderung der sozialen Segregation

Kulturelle Integration

  • Hineinwirken der Schule als kulturelles Zentrum in den Stadtbezirk
  • Konzentration von Kulturangeboten an einem Treffpunkt
  • Milderung der kulturellen Segregation